3. November 2021 - 11:00

Kostenloses Webinar:

Terminologie – Globale Einheitlichkeit

Ein Unternehmensauftritt, einheitlich, und das in allen Sprachen – davon träumen nicht nur Marketingabteilungen. Auch die Technische Dokumentation, Sales und Support schätzen die Vorzüge, wenn alle mit einer Stimme sprechen. Nur so können Unternehmen auch die Chancen nützen, die das Internetzeitalter bieten.
Doch die Verwaltung, Pflege, Ausbau und auch die Prüfung, ob die firmenspezifische Terminologie eingehalten wird, kosten viel Zeit, und stellen vor allem schnell wachsende Unternehmen vor eine große Herausforderung und Ressourcen-Engpässe. Immer öfter nutzen daher unsere Kunden die Möglichkeit, dass wir diese wichtigen Aufgaben für sie erledigen.

In unserem kostenlosen Webinar erfahren Sie daher,

  • wie wir im Zuge von Übersetzungsprojekten für unsere Kunden bevorzugte und/oder verbotene Begriffe zentral verwalten und pflegen.
  • wie Sie Ihren Mitarbeitern, Partnern, Übersetzern über alle Abteilungen hinweg – in allen Zielländern – ganz einfach via Browser Zugang zu Ihrer Terminologie geben und sich diese einbringen können.
  • wie Sie Ihre KollegInnen mit Terminologie-Quiz und „Term der Woche“ Kampagnen für Terminologie begeistern können.
  • wie Sie schon bei der Inhalteerstellung über alle Editoren (MS Word, Adobe InDesign, usw.) sicherstellen können, dass bereits in der Ausgangssprache keine verbotenen Begriffe verwendet werden.
  • wie Ihnen unsere Terminologie-Services helfen, Inkonsistenzen über alle Sprachen hinweg zu eliminieren und Zeit, Kosten und Nerven zu sparen.

Wir nehmen uns auch gerne Zeit für Ihre Fragen, die Sie uns gerne vorab zusenden können!

Hier geht es zur Anmeldung für das kostenlose Webinar.