Donnerstag, 19. März 2020, 00:00 Uhr

Terminologie: Industrie, Information, Intelligenz

Alle zwei Jahre veranstaltet der Deutsche Terminologie-Tag e.V (DTT) ein Symposion mit Hauptvorträgen und Tutorien.

Am 20. und 21. März 2020 stehen im Dorint Kongresshotel Mannheim u.a folgenden Themen im Blickpunkt:

  • „Terminologie in industriellen Anwendungen“,
  • „Terminologie und maschinelle Übersetzung“,
  • „Begriffs- und Wissenssysteme im Terminologiemanagement“ oder
  • „Terminologie als SEO- bzw. SEA-Instrument“

Bereits am 19. März 2020 finden Tutorien statt, die sich über die Thematik des Symposions hinaus mit weiteren interessanten Aspekten der Terminologiearbeit beschäftigen.

  • Kernelemente der Terminologiearbeit: Benennung und Definition
  • Terminologieverwaltungssysteme
  • Unternehmensweite Abstimmungsprozesse mit Terminologiekreis
  • Terminologie, Taxonomie, Ontologie

SDL und Kaleidoscope sind gemeinsam als Aussteller und Sponsoren vertreten. Wenn Sie sich schon vorab über unsere Lösung für modernes Terminologiemanagement informieren möchten, schauen Sie am besten bei quickterm.at vorbei.

Für weitere Informationen stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung!