Terminologie

Terminologie ist kein Selbstzweck. Eine einheitliche Firmenterminologie trägt nicht nur zur präzisen und effizienten Kommunikation bei, sie ist auch wesentlicher Bestandteil einer erfolgreichen Markenkommunikation. Damit einher geht nicht nur eine präzise Vermittlung Ihrer Unternehmensziele und Produkte an Ihre Kunden, sondern auch eine optimierte Kommunikation zwischen den einzelnen Abteilungen.

Terminologiemanagement bedingt einerseits die genaue Definition von Anforderungen, um alle Zielgruppen mit der korrekten Information beliefern zu können. Andererseits ist Terminologie im Unternehmen eine Frage der Prozessdefinition: Wer liefert Informationen zu, wer gibt frei, wer entscheidet was? Und zu guter Letzt muss die Einhaltung der Terminologie natürlich auch geprüft werden. Unseren Ansatz teilen wir daher in die drei Phasen Define – Approve – Apply.

979x10_pink

Define

Unternehmensweites Terminologiemanagement für effiziente Kommunikation

Am Beginn des Terminologieprozesses im Unternehmen steht die Definition der Ziele, Zielgruppe und der geplanten Inhalte. Wesentlich ist dabei, genau jene Informationen zu definieren, die Sie für Ihre spezifische Unternehmensterminologie benötigen. Die Termbank muss also eine ausreichende Flexibilität und Modellierung ermöglichen. Genau damit punktet SDL MultiTerm als De-facto-Branchenstandard für die Abbildung terminologischer Inhalte.

Wir fügen mit quickTerm noch die Möglichkeit hinzu, Terminologie firmenweit zur Verfügung stellen und in einen kollaborativen Workflow für Beantragung, Abstimmung und Freigabe einzubinden. Unsere Erfahrung aus mehr als 20 Jahren in verschiedensten Branchen, Firmenstrukturen und -größen zeigt eindeutig, dass Kollegen zum Nachschlagen in der Termbank, zu Feedback oder zur Beantragung neuer Einträge animiert werden müssen. Genau das ermöglicht quickTerm. Damit haben Sie einen wesentlichen Schritt in Richtung gelebter Terminologie getan!

Terminologie definieren

quickTerm macht es einfach, Terminologie zu definieren. Und zwar nicht nur für den Terminologen, sondern für alle Benutzer. Schließlich muss Terminologie gelebt werden, und das geht nur, wenn der Workflow dafür sorgt, dass z.B. Termanträge einfach und effizient gestellt, abgehandelt und auch gleich zur Übersetzung freigegeben werden können. Selbstverständlich ist auch definiert, wer die Letztentscheidung hat.

weiterlesen…

Terminologie & Services

Der Aufbau einer firmenweiten Termbank bedeutet mehr als das bloße Ansammeln und Eingeben von Fachtermini. Eine korrekt implementierte Termbank orientiert sich an der voraussichtlichen Nutzung der Daten. Wer im Unternehmen wird Terminologie erarbeiten, wer wird sie nutzen? Ihre Anforderungen bieten die Grundlage für die Beratung und Implementierung durch unsere Spezialisten.

weiterlesen…

Excelling MultiTerm

Excelling MultiTerm ist ein Werkzeug, mit dem Sie Daten aus SDL MultiTerm genau selektieren und in eine Excel-Datei exportieren. In Excel können Sie die Daten dann bearbeiten, übersetzen, prüfen usw. Abschließend aktualisieren Sie direkt mit der Excel-Datei die Daten in MultiTerm. Darüber hinaus bietet Excelling MultiTerm einige Wartungsfunktionen für Ihre Termbank, die bei der professionellen Arbeit mit MultiTerm notwendig sind.

weiterlesen…

979x10_pink

Approve

Terminologie Life Cycle Management: Von Antrag über Abstimmung bis zum fertigen Eintrag

Sie wollen den kompletten Terminologie Life Cycle von der Beantragung neuer Benennungen über Abstimmung, Recherche, Freigabe, bis hin zu Übersetzung, Änderung etc. einfach und effizient managen? Dann setzen Sie auf die richtige Software als Basis – und auf Kollaboration: Fachgebietsexperten und Spezialisten bringen gemeinsam ihr Wissen zu den beantragten oder zu ändernden Termini ein; Länderniederlassungen, externe oder interne Partner und Übersetzer werden aktiv in den Prozess der Mehrsprachigkeit der Terminologie eingebunden. Mit den richtigen Workflows und der richtigen Software lässt sich das leicht managen.

quickTerm bietet dafür die richtige Plattform, die auch mit lebendigen Zusatzfunktionen versucht, den Fun Factor zu heben aber gleichzeitig auch Terminologie auf ein intuitiv verständliches Maß herunterbricht. Firmenweit gelebtes, aktives Terminologiemanagement: Das ist quickTerm.

Terminologie freigeben

Mit quickTerm können Sie die Abstimmung und Freigabe von Terminologie im gesamten Unternehmen ausrollen. Sie definieren Gruppen und stellen ein, welche Mehrheit pro Gruppe für eine Freigabe benötigt wird. Eine Kommunikations- und Benachrichtigungsplattform hilft den Freigebern, punktgenau und rasch ihre Meinung abgeben zu könnne. Und Funktionen wie Wiedervorlage halten die Terminologie aktuell.

weiterlesen…

Social Media @ Terminologie

Von den sozialen Medien können wir lernen, wie Menschen sich zur freiwilligen Mitarbeit an einem gemeinsamen Ziel motivieren lassen. Die „Social Web“-Funktionen von quickTerm setzen diese Erkenntnis zielgerichtet und effektiv um und unterstützen so Ihre Terminologiearbeit. Sie werden staunen, wie schnell sich Ihre Kollegen nachhaltig für Terminologie motivieren lassen!

weiterlesen…

Sprache als Einheit und ROI

Terminologie ist eine der Voraussetzungen, um Ihre Marken, Botschaften, Produktmerkmale und -funktionen präzise und konsistent zu kommunizieren. Dabei profitiert das Unternehmen kurz- und langfristig; einheitliche Ausgangstexte bilden die Grundvoraussetzung für die Automatisierung und damit Kostenersparnis in der Mehrsprachigkeit. Mehr zum Thema ROI erfahren Sie mit einem Klick:

weiterlesen…

979x10_pink

Apply

Sichergestellte Anwendung der Terminologie bei jedem Text

Haben Sie mit einem kollaborativen Ansatz die Terminologiearbeit in Ihrem Unternehmen zur Blüte gebracht, wollen Sie diese Basis auch in Ihren Texten umgesetzt wissen. Daher gilt es auch für die Planung, Erstellung und Analyse Ihres Contents die richtigen Werkzeuge zu finden, die wiederum eng mit der Terminologielösung zusammenarbeiten sollen. Nur so erzielen Sie die größtmögliche Wirkung.

Wollen Sie einfach und schnell überprüfen, ob die Terminologie in ihren Texten eingehalten wird? Dann haben wir die Lösung für Sie! checkTerm prüft Ihre Texte – über die Zwischenablage, im Intranet, mit Plugins z.B. in MS Word, oder direkt in SDL Trados Studio. Die Prüfung ist morphologisch, das heißt, sie erkennt auch Deklinationen, Komposita etc. zuverlässig und weist treffsicher auf verbotene oder fehlende Termini oder auch Varianten hin. Mehr zu checkTerm erfahren Sie hier.

Wollen Sie zusätzlich noch Schreib- und Stilvorgaben und die Einhaltung definierter Standardformulierungen überprüfen, dann ist Acrolinx die beste Wahl. Schritt für Schritt erhöhen Sie die Verständlichkeit Ihres Contents und treffen dabei auch exakt die „Tone of Voice“ Ihrer Zielgruppe. Viele renommierte Firmen setzen weltweit auf Acrolinx, wenn es darum geht, überzeugenden Content zu erstellen, der nachweislich zu besseren Geschäftsergebnissen führt!

Übrigens: Eine Kopplung von Acrolinx und quickTerm ist seit kurzem erhältlich und bereits bei einigen Firmen in Einsatz.

Mehr Information zu Acrolinx und quickTerm

Gecheckte Terminologie

Was hilft die beste Terminologie, wenn man ihre Einhaltung nicht prüfen kann? Dafür haben wir checkTerm entwickelt: Diese Lösung prüft Ihre Texte auf Terminologie – über die Zwischenablage, im Intranet, mit Plugins z.B. in MS Word, oder direkt in SDL Trados Studio. Die morphologische Prüfung erkennt auch Deklinationen, Komposita etc. zuverlässig und weist treffsicher auf verbotene oder fehlende Termini oder auch Varianten hin.

weiterlesen…

Acrolinx – speak with one voice

7 der 10 weltweit bekanntesten Marken setzen auf Acrolinx, wenn es darum geht, hervorragenden Content zu erstellen und zu skalieren. Mit Acrolinx planen, erstellen und analysieren Sie Ihren Content, der maßgeschneidert für Ihre Zielgruppen schnell auffindbar, leicht lesbar und ansprechend ist. Acrolinx ist die einzige Softwareplattform, die Content „lesen“ kann und Autoren hilft, ihn zu verbessern.

weiterlesen…

Terminologie suchen

Was hilft die beste und aktuellste Terminologie, wenn sie niemand finden kann. Ein schlauer Zugang zur Suche und damit zu den Inhalten ist daher meist ein zentraler Erfolgsgarant, genauso wie eine intuitive Darstellung und die Vermittlung eines klar erkennbaren Nutzens für den Anwender. quickTerm setzt an mehreren Punkten an, um das Finden der korrekten Benennung für den Gelegenheitsbenutzer zu vereinfachen.

weiterlesen…

979x10_pink

Wie machen das andere Firmen?

Best Practice Beispiele vermitteln immer ein anschauliches und vor allem authentisches Bild, wie andere Firmen ihre Anforderungen meistern. Besonders interessante Einsichten vermitteln Fachvorträge, die auf Konferenzen gehalten werden.

So freuen wir uns immer besonders, wenn Kunden von unseren Lösungen und unserem Know-how so überzeugt sind, dass sie gemeinsam mit uns einen Vortrag  z.B. auf der tekom Jahreskonferenz halten. In der Folge einige Beispiele aus den letzten Jahren:

Weitere Quellen

Hier finden Sie Quellen,  die für Ihre Terminologiearbeit hilfreich sein können:

Termcoord

Die Terminology Coordination Unit des Europäischen Parlaments stellt eine Fülle an Unterlagen für Terminologen zur Verfügung:

Terminology Coordination Unit der EU InterActive Terminology for Europe GlossaryLinks EU Interinstitutional Document Search

Terminologiedatenbanken der Universität Wien

Das Zentrum für Translationswissenschaft macht Terminologiedatenbanken zu verschiedenen Themenbereichen der Öffentlichkeit zugänglich.

Folgende Terminologiedatenbanken sind derzeit online verfügbar:

  • Asyl-Termbank
  • Risiko-Termbank
  • Anatomie-Termbank
  • Orgelbau-Termbank

Der Zugang erfolgt jeweils über diese Adresse. Dort wählt man dann Ausgangs- und Zielsprache sowie das Thema aus.

Oesterreichische Nationalbank

Lexikon mit an die beinah 60.000 zentralbankspezifischen Termini

TermTerm

TermTerm die frei nutzbare mehrsprachige Terminologiedatenbank zur Terminologie der Terminologie

979x10_pink

Unsere Software-Empfehlung zum Terminologiemanagement

SDL MultiTerm: “Die” Datenbank

SDL MultiTerm bietet eine genau auf Ihre Bedürfnisse anpassbare Datenbankstruktur und ist das einzige kommerzielle Werkzeug, das den Ansprüchen an professionelle Terminologieverwaltung gerecht wird. Gleichzeitig stellt MultiTerm durch die enge Integration mit der Übersetzungsumgebung von SDL sicher, dass dem Übersetzer bei der Arbeit die notwendigen Termini angezeigt werden.

weiterlesen…

quickTerm: Die Lösung für alle

Wollen Sie Terminologie für alle? So einfach und schnell wie möglich, aus jeder Windowsanwendung heraus? Und mit Workflow- und Life Cycle Management, Versionskontrolle und vielen nützlichen Funktionen mehr? Mit Social Media Funktionalitäten, um die Erkenntnisse aus Web 2.0 auch für Ihre Terminologie zu nutzen? Mit Concept Maps, die Zusammenhänge zwischen den Einträgen in der Termbank grafisch visualisieren?

weiterlesen…

Acrolinx – speak with one voice

7 der 10 weltweit bekanntesten Marken setzen auf Acrolinx, wenn es darum geht, hervorragenden Content zu erstellen und zu skalieren. Mit Acrolinx planen, erstellen und analysieren Sie Ihren Content, der maßgeschneidert für Ihre Zielgruppen schnell auffindbar, leicht lesbar und ansprechend ist. Acrolinx ist die einzige Softwareplattform, die Content „lesen“ kann und Autoren hilft, ihn zu verbessern.

weiterlesen…

979x10_pink

Gecheckte Terminologie

Was hilft die beste Terminologie, wenn man ihre Einhaltung nicht prüfen kann? Dafür haben wir checkTerm entwickelt: Diese Lösung prüft Ihre Texte auf Terminologie – über die Zwischenablage, im Intranet, mit Plugins z.B. in MS Word, oder direkt in SDL Trados Studio. Die morphologische Prüfung erkennt auch Deklinationen, Komposita etc. zuverlässig und weist treffsicher auf verbotene oder fehlende Termini oder auch Varianten hin.

weiterlesen…

quickTerm: Die Lösung für alle

Wollen Sie Terminologie für alle? So einfach und schnell wie möglich, aus jeder Windowsanwendung heraus? Und mit Workflow- und Life Cycle Management, Versionskontrolle und vielen nützlichen Funktionen mehr? Mit Social Media Funktionalitäten, um die Erkenntnisse aus Web 2.0 auch für Ihre Terminologie zu nutzen? Mit Concept Maps, die Zusammenhänge zwischen den Einträgen in der Termbank grafisch visualisieren?

weiterlesen…

SDL MultiTerm: “Die” Datenbank

SDL MultiTerm bietet eine genau auf Ihre Bedürfnisse anpassbare Datenbankstruktur und ist das einzige kommerzielle Werkzeug, das den Ansprüchen an professionelle Terminologieverwaltung gerecht wird. Gleichzeitig stellt MultiTerm durch die enge Integration mit der Übersetzungsumgebung von SDL sicher, dass dem Übersetzer bei der Arbeit die notwendigen Termini angezeigt werden.

weiterlesen…

Acrolinx – speak with one voice

7 der 10 weltweit bekanntesten Marken setzen auf Acrolinx, wenn es darum geht, hervorragenden Content zu erstellen und zu skalieren. Mit Acrolinx planen, erstellen und analysieren Sie Ihren Content, der maßgeschneidert für Ihre Zielgruppen schnell auffindbar, leicht lesbar und ansprechend ist. Acrolinx ist die einzige Softwareplattform, die Content „lesen“ kann und Autoren hilft, ihn zu verbessern.

weiterlesen…

Marketing von Terminologie

Ein Schlüsselfaktor erfolgreicher Terminologieprojekte ist das permanente Eigenmarketing, das die Zuständigen für das Thema im Unternehmen betreiben. Schließlich gilt es, die Termbank immer wieder ins Blickfeld zu rücken, insbesondere wenn der Terminologieprozess kollaborativ sein soll. Motivieren Sie die “Crowd“ der Benutzer mit Zusatzangeboten und Zusatznutzen zur Mitarbeit.

weiterlesen…

Terminologie zum Mitmachen

Damit Ihre Benutzer die Terminologie tatsächlich verwenden, muss sie im Unternehmen praktisch, schnell und leicht verständlich vermittelt werden. Gleichzeitig ist es wesentlich, einen schlauen Zugang zur Suche zu schaffen, wobei eine intuitive Darstellung und ein einfacher Zugang wesentlich sind. Je nach Arbeitssituation und Vorlieben des jeweiligen Benutzers sollte dann die richtige Suchfunktion zur Verfügung stehen.

weiterlesen…

expertTools – klein, aber oho!

Wollen Sie die Arbeit mit SDL Trados Studio und SDL MultiTerm weiter beschleunigen und noch besser an Ihre Anforderungen anpassen? Dann sollten Sie sich mal unsere digitalen Helferleins genau anschauen: Die expertTools ermöglichen elegante Prozesse und Problemlösungen, die ansonsten kompliziert und zeitaufwändig sind. Von vielen der expertTools gibt es für die unterschiedlichen Ansprüche eine Professional und eine Freelance Lizenz.

weiterlesen…

Terminologie & Services

Der Aufbau einer firmenweiten Termbank bedeutet mehr als das bloße Ansammeln und Eingeben von Fachtermini. Eine korrekt implementierte Termbank orientiert sich an der voraussichtlichen Nutzung der Daten. Wer im Unternehmen wird Terminologie erarbeiten, wer wird sie nutzen? Ihre Anforderungen bieten die Grundlage für die Beratung und Implementierung durch unsere Spezialisten.

weiterlesen…

Social Media @ Terminologie

Von den sozialen Medien können wir lernen, wie Menschen sich zur freiwilligen Mitarbeit an einem gemeinsamen Ziel motivieren lassen. Die „Social Web“-Funktionen von quickTerm setzen diese Erkenntnis zielgerichtet und effektiv um und unterstützen so Ihre Terminologiearbeit. Sie werden staunen, wie schnell sich Ihre Kollegen nachhaltig für Terminologie motivieren lassen!

weiterlesen…

Sprache als Einheit und ROI

Terminologie ist eine der Voraussetzungen, um Ihre Marken, Botschaften, Produktmerkmale und -funktionen präzise und konsistent zu kommunizieren. Dabei profitiert das Unternehmen kurz- und langfristig; einheitliche Ausgangstexte bilden die Grundvoraussetzung für die Automatisierung und damit Kostenersparnis in der Mehrsprachigkeit. Mehr zum Thema ROI erfahren Sie mit einem Klick:

weiterlesen…

Beratung & Workshops

Während Sie manche unserer Produkte einfach herunterladen und ausprobieren können, sind “größere” Lösungen wie SCHEMA DocuManager oder SDL WorldServer vielfältig konfigurierbar. Um diese Systeme an Ihre Anforderungen anpassen zu können, bieten wir Ihnen intensive Beratung und Workshops an. So erhalten Sie ein klares Bild von der angestrebten und für Sie passenden Lösung.

weiterlesen…

Verlässlicher Support

Sie wollen individuelle Betreuung und rasche Reaktionszeiten im technischen Support? Die bieten wir verlässlich! Sowohl für die von uns vertriebenen Produkte von SDL Trados als selbstverständlich auch für unsere eigenen Softwarelösungen wie quickTerm, smartQuery, globalReview und expertTools. Für die Produkte unserer übrigen Partner handeln wir mit Ihnen und den Herstellern direkte Support- und Wartungsverträge aus.

weiterlesen…